Aktuelle Termine

Di, 24.10.17 18:30 Uhr
Theaterfahrt der Q12: "Terror"
Di, 24.10.17 19:00 Uhr
Elternabend für die Jgst. 6,7 und 11
Do, 26.10.17 19:00 Uhr
Elternabend für die Jgst. 8, 9 und 10

12.09.2017 | Selbst für die "alten Hasen" aus der 11. oder 12. Klasse ist dieser Tag immer wieder etwas Besonderes. Der 1. Schultag nach langen Sommerferien stand an. Klatsch und Tratsch mit den Freunden austauschen, die Klasseneinteilung analysieren, die neuen Lehrer begutachten. Wie erst muss das alles für die neuen Fünftklässer gewesen?

Der Lärmpegel in der Aula war wie zu erwarten sehr hoch, auch wenn die Schülerzahl im Vergleich zum Vorjahr leider wieder etwas gesunken ist. Man hatte sich viel zu erzählen und war voller Vorfreude. Die Aula füllte sich kurz vor 8 Uhr, ehe Schulleiter Dr. Beck das Mikrofon ergriff und erste Worte der Begrüßung an die Schüler richtete, um diese auf das anstehende Schuljahr einzustimmen. Nachdem der Chef mit warmem Applaus bedacht wurde, verabschiedete man sich in die Klassenzimmer. Denn das wirklich Aufregende folgte ja nun: die Bekanntgabe der Fachlehrer und des Stundenplans.

Unterdessen begrüßte Dr. Beck eine besondere Gruppe der Schülerschaft: die neuen Fünftklässer, die sich mit großen Augen in der Aula und teils schüchtern, teils euphorisch auf das Kommende warteten. Auch an die "Kleinsten" am BNG richtete Dr. Beck das Wort und hieß diese erstmalig an ihrer neuen Schule willkommen. Mit stolzgeschwellter Brust, zumindest innerlich, standen die Eltern im Hintergrund und lauschten den Worten des "Oberpädagogen". Dr. Beck stellte auch das neue Team der Sozialpädagogen vor, das sich von nun an intensiv um Schüler der neuen "Offenen Ganztagsschule" kümmern wird. Musikalisch begleitet wurde die Begrüßung von der Percussiongruppe von Musiklehrerin Hein-Schmitt. Am Ende stellten sich noch die Tutoren und Tutorinnen vor, die den neuen Schülern den Einstieg in das Schulleben am BNG erleichtern sollen und sie im ersten Schuljahr begleiten werden. Dann durften die Schüler endlich mit ihren neuen Klassenlehrern in ihr Klassenzimmer.

Dr. Beck schart die Schüler des BNG um sich, um diese auf das neue Schuljahr einzustimmen.

Der Schulleiter heißt die neuen Fünftklässer am BNG herzlich willkommen und wünscht einen guten Start.

OStR Holger Seidel stellt mit ein paar Schülern das BNG als Fairtrade School vor.

Das neue Team der Sozialpädagogen, das sich um die "Offene Ganztagsschule" kümmern wird, mit Stellvertreter StD Michael Dreßler.

Zum Seitenanfang