08.05.2017 | Die Sieger des Geocaching-Projektes stehen fest. Die BNGler waren dazu aufgerufen, ihre Urlaubsorte auf einer Webkarte einzutragen. Je mehr Schüler einer Klasse teilnahmen desto größer war die Chance auf ein Eis am Schulfest.

Wo warst du im Urlaub?

 

Die große Online-Umfrage ist vorbei und der Sieger steht fest! Die Klasse mit den meisten Urlaubern ist die

9b

mit sagenhaften 334 Einträgen.

Herzlichen Glückwunsch! Ihr dürft euch am Tag des Schulfests auf ein Eis freuen!

Außerdem vielen, vielen Dank an alle anderen teilnehmenden Klassen, zusammen kommen wir auf wahnsinnige 1837 Einträge.

Am Tag des Schulfests könnt ihr dann alle Ergebnisse und Statistiken dieses Projekts bestaunen, es wird im Schulhaus eine kleine Kartenaustellung dazu geben.

Vielen Dank an alle Teilnehmer!

P.S. Die Karte kann nach wie vor im Internet eingesehen werden, allerdings kann nichts mehr eingetragen werden.

Der Wahlkurs „GeoCaching und GIS“ und Herr Arnold

Zum Seitenanfang