Fachschaft Italienisch

Fachprofil

Italienisch wird am BNG von der 10. Jahrgangsstufe bis zum Abitur als spät beginnende Fremdsprache unterrichtet (Belegpflicht bitte beachten!). Es wird in der 10. Klasse vierstündig, in 11 und 12 jeweils dreistündig unterrichtet. Da am BNG nur die 2. Fremdsprache durch Italienisch ersetzt werden kann, muss in der 10. Klasse für die geforderte Vierstündigkeit des Faches eine Intensivierungsstunde als Pflichtstunde verwendet werden.

Spät beginnende Fremdsprachen werden mit steiler Progression unterrichtet. Der Lehrplan bindet bekannte Phänomene aus anderen Fremdsprachen ein und ermöglicht so einen schnellen Fortschritt in der Fremdsprache. Nur durch dieses rasche Fortschreiten ist es möglich, die komplette Grammatik der italienischen Sprache bei überwiegender Dreistündigkeit des Faches zu erarbeiten. Die Wahl des Faches ist sprachbegabten und hochmotivierten Schülern als neue Herausforderung und Bereicherung in ihrem persönlichen Sprachenrepertoire zu empfehlen. Durch die Wahl geben sie sich ein klar sprachliches Profil, denn sie werden in der Q-Stufe nur eine Naturwissenschaft neben Mathematik wählen können.

Als Abiturfach ist Italienisch nur als Colloquiumsfach wählbar, d.h. in Italienisch kann man Abitur machen, man muss es aber nicht, und wenn, dann nur mündlich.

Als Lehrbuch ist in Bayern In Piazza 1+2 aus dem Buchner-Verlag vorgegeben. Leichte Lektüren fördern die Lesefreude und sind fester Bestandteil des Lehrplans. Die Behandlung italienischer Filme und italienischer Musik sind aus dem Unterricht nicht wegzudenken. Mit fortschreitender Kompetenz werden auch leichtere, aktuelle Texte aus Politik, Wirtschaft und Kultur erschlossen.

Da nur ein mündliches Abitur in Italienisch möglich ist, liefert die mündliche Schulaufgabe im zweiten Halbjahr der 11. Jahrgangsstufe eine Entscheidungshilfe, ob die Wahl von Italienisch für den jeweiligen Schüler als Abiturfach sinnvoll ist.

Besuche von Assistant Teachern, also Muttersprachlern, sowie Aufenthalte im Ausland, sei es als Abiturfahrt oder Sprachreise, bieten Raum zur Anwendung der neuen Kenntnisse.

Fachschaft Italienisch

Zum Seitenanfang