26.02.2020 | Auch in diesem Schuljahr konnten wir wieder einige erfolgreiche Teilnehmer von der 5. bis zur 9. Jahrgangsstufe in die 2. Runde der Mathematikolympiade Bayern, kurz MOBY, schicken: Leon Fertig, Benja Rauch, Rosina Bauer, Mirja Cura, Greta Landgraf, Emilian Friedel, Lola Erb, Franz Kleedörfer, Joshua Schick, Linus Liebler, Felix Meilhammer, Levin Kappes, Luca Barthel, Laura Übelhör, Jana Geyer, Chiara-Lea Fries und Simona Stefan.

In jeder Runde sind drei bis sechs klassenspezifische Aufgaben zu lösen. Logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und kreative Lösungsansätze sind hierbei gefordert. Die Schülerinnen Greta Landgraf, Lola Erb und der Schüler Joshua Schick haben sich erfolgreich für die Regionalrunde, die im März in Würzburg stattfindet, qualifiziert. Dazu herzlichen Glückwunsch!

Außerdem konnten wir Leon Fertig, Benja Rauch und Mirja Cura beglückwünschen. Sie haben am internationalen Mathematikwettbewerb „Bolyai“ teilgenommen. Sie konnten bayern- und thüringenweit den erfolgreichen 11. Platz belegen. „Bolyai“ ist ein Teamwettbewerb, der vor 17 Jahren an einem Budapester Gymnasium gestartet wurde und mittlerweile nehmen alleine in Ungarn über 100.000 Schülerinnen und Schüler an diesem Wettbewerb teil. Der Leitspruch des Wettbewerbs lautet: „Die Fähigkeit zur Zusammenarbeit ist ein ganz zentraler Wert unseres Lebens!“  Im Unterschied zu anderen Wettbewerben werden die Aufgaben in Teams mit bis zu vier Schülern bearbeitet. In einer Stunde müssen dabei 14 Aufgaben bearbeitet werden.

Beispielaufgabe:

Auf der Suchenicht-Insel sind alle Zwerge entweder Lügner (sie lügen immer) oder ehrliche Zwerge (sie sagen immer die Wahrheit) und haben grüne, rote oder gelbe Mützen. Alle Zwerge haben folgende Fragen beantwortet:

  1. Trägst du eine grüne Mütze? Darauf antworteten 40 mit „Ja!“.
  2. Trägst du eine rote Mütze? Darauf antworteten 50 mit „Ja!“.
  3. Trägst du eine gelbe Mütze? Darauf antworteten 70 Zwerge mit „Ja!“.
  4. Hast du bei den vorherigen Fragen immer die Wahrheit gesagt? Darauf antworteten 100 Zwerge mit „Ja!“.

Wie viele ehrliche Zwerge leben insgesamt auf der Suchenicht-Insel?