Nachrichten - Sport

06.11.2019 | Beim Kreisentscheid Fußball der Jungen II-Mannschaften (Jahrgänge 2004/2005), der am 15.10.2019 in Marktheidenfeld stattfand, hat unsere BNG-Truppe unter der Leitung von Herrn Neiderer nach beherztem Kampf den 5. Platz belegt.

24.07.2019 | Ein Besuch im „aktuellen sportstudio“ stellte die letzte Unterrichtsstunde des Sport Additums der Q11 im Schuljahr 2019 dar. Zusammen mit Ihrem Leiter Hr. OStR U. Riedel besuchten 12 Schüler*innen des BNG und 3 Elternteile das ZDF-Sendezentrum auf dem Mainzer Lerchenberg am Samstag, den 06.07.2019.

04.07.2019 | Bei der vom BFV organisierten Fußballwoche am Ende der Pfingstferien gewann die SAG "Fußball inklusiv" mit Spieler*innen der Marktheidenfelder Schulen sowohl den Titel Ü16  als auch den der Altersklasse U16. Das BNG gratuliert den Mannschaften und besonders unseren Schüler*innen Felix, Johanna, Marvin und Samuel zu diesem tollen Erfolg.

30.05.2019 | Die Mädchenmannschaft des Theodor-Heuss-Gymnasiums aus Nördlingen setzte sich in einem packenden und unterhaltsamen Spiel gegen die Basketballmannschaft des Balthasar-Neumann-Gymnasiums Marktheidenfeld mit 74:103 Punkten durch. Damit sind sind die Basketballerinnen aus Nördlingen die beste Mannschaft der Altersklasse IV Bayerns.

12.04.2019 | Theorieunterricht so anschaulich wie noch nie – erlebten die Mitglieder des Additum Sport-Kurses der Q11 am letzten Freitag im März 2019. Zusammen mit ihrem Kursleiter U. Riedel besuchten die zwölf Schüler*innen eine Trainingseinheit der der erfolgreichen Bundesligamannschaft von s.Oliver Würzburg.

12.04.2019 | Beim Kreisfinale am 2.April 2019 in Karlstadt spielten unsere jüngsten Fußballer aus den 5. und 6. Klassen mit großer Begeisterung und Einsatz. Dennoch konnten sie gegen die individuell besser besetzten Gegner aus Arnstein, Gemünden und Lohr keinen Sieg einfahren, was der guten Stimmung aber keinen Abbruch tat und sie dem Turnier im nächsten Jahr schon entgegenfiebern.

29.03.2019 | Unsere Basketballerinnen (WK IV) fuhren am 13.03.19 zum Regionalfinale nach Würzburg. Gegner war das Deutschhaus-Gymnasium. Es entwickelte sich ein interessantes und spannendes Spiel, bei dem unser Team im ersten Viertel durch disziplinierte Verteidigung und gut ausgespielte Fastbreaks einen kleinen Vorsprung herausarbeitete. Dieser wurde durch guten Einsatz und tollem Teamspiel immer weiter verteidigt.

27.02.2019 | Am 21.02.2019 fand das Kreisfinale im Basketball (WK IV) statt. Gegner war die Realschule Marktheidenfeld. Von Beginn an zeigte unsere Mannschaft ein konzentriertes und souveränes Spiel und kam durch effektive Verteidigung zu vielen leichten Korberfolgen.

27.02.2019 | Für die jungen Sportler aus den 7. Klassen war Werfenweng wieder mal ein tolles Erlebnis. Bei strahlendem Sonnenschein erlernten oder verfeinerten die Schülerinnen und Schüler ihre Fahrtechnik und genossen das fantastische Bergpanorama. Auf den Gipfeln und bei den Abfahrten entstanden zahlreiche Fotos vor atemberaubendem Bergpanorama. Hier eine kleine Auswahl...

31.01.2019 | Ohne Satzverlust sicherten sich die Mädchen II des BNG souverän den Bezirksmeistertitel im Volleyball. Im Entscheid in Hösbach setzten sich die von StR Werner betreuten Schülerinnen der Jahrgänge 2002 und 2003 gegen das gastgebende Hanns-Seidel-Gymnasium und das Frobenius-Gymnasium aus Hammelburg durch. Nun geht's zur Landesquali nach Oberfranken.

13.10.2018 | Seit Oktober 2017 trainieren das Projekt-Seminar Rhönrad der Q12 des BNG und Kinder der St. Nikolaus-Schule gemeinsam das Turnen an diesem außergewöhnlichen Gerät. Die Leiterin des Seminars, StDin Brigitte Faber, begann mit der Planung bereits Ende 2016. Auf der Seite des Förderzentrums sind StRin Barbara Eichner, Heilpädagogin Anke Rabhansl sowie Manuela Zerrath von Anfang an beteiligt. Vor kurzem wurde die Arbeitsgemeinschaft mit dem Inklusionspreis des Bezirkes Unterfranken ausgezeichnet.

27.07.2018 | Im Glutofen Marktheidenfeld wagten sich wieder zahlreiche BNGler ins Wasser, auf das Rad und in die Laufschuhe, um den jährlichen Mini-Triathlon zu absolvieren. 500 Meter Schwimmen, 9 Kilometer Radfahren und 1,5 Kilometer Laufen stand für die Einzelstarter auf dem Programm. Doch auch zahlreiche Staffeln nahmen an diesem Event teil und wurden von den anwesenden Schülern frenetisch angefeuert. Hier einige Impressionen.

11.05.2018 | In Karlstadt durften im April unsere jüngsten Fußballer gegen die Konkurrenten aus dem Landkreis antreten. Dabei erzielten die Jungs der 5. und 6. Klassen nach drei spannenden Spielen einen achtbaren vierten Platz. Zu Beginn des Turniers sah es sogar so aus, als könne man noch mehr erreichen.

06.02.2018 | Am Dienstag, 06.02.18 spielten unsere Handball-Mädchen der 9. bis 11. Jahrgangsstufe das Bezirksfinale in der Halle des TV Marktheidenfeld. Im ersten Spiel gegen die leicht favorisierte Realschule Großostheim begannen sie konzentriert und gingen gleich mit dem ersten Angriff in Führung, die sie bis zum Ende nicht mehr abgeben sollten.

22.01.2018 | Das BNG wie auch schon 2016 das sportlichste Gymnasium des Landkreises Main-Spessart. Am 18. Oktober 2017 wurden insgesamt 18 Schüler unserer Schule gemeinsam mit erfolgreichen Schülern anderer Schulen zur Schulsportehrung des Landkreises in die Sporthalle nach Gemünden eingeladen

17.01.2018 | Am 17.01.2018 fand das Kreisfinale im Basketball (WK IV) bei uns in Marktheidenfeld statt. Da die Realschule kurzfristig absagen musste, wurde der Sieger in einem Spiel ermittelt. Unser Team war leider ein wenig ersatzgeschwächt, so dass  das Jungenteam mit drei motivierten Mädchen komplettiert wurde.

16.01.2018 | Am 16.01.18 entschied unsere Handball-Schulmannschaft Mädchen II (Jg.2001-04) den Regionalentscheid für sich. In einem dramtischen Finale besiegten sie das Siebold-Gymnasium mit 13:12. Zuvor hatten beide Mannschaften die Gastgeberinnen der Realschule Höchberg jeweils mit 8 bzw. 7 Toren Unterschied deutlich besiegt.

Mit zwei Silbermedaillen im Gepäck kehrten die jüngsten Badmintonspieler/innen unserer Schule vom Bezirksfinale in Bad Königshofen zurück. Sowohl die "erfolgsverwöhnten" Jungs als auch die noch relativ unerfahrenen Mädchen holten sich die Vizebezirksmeisterschaft.

09.12.2017 | Ohne Satzverlust kehrte unsere Badminton-Schulmannschaft der Mädchen vom Kreisfinale in Lohr zurück. Gegen die Spielerinnen der Realschule Lohr wurden sowohl die beiden Doppel als auch die vier Einzel glatt jeweils in zwei Sätzen gewonnen. Und auch die beiden mitgereisten Ersatzspielerinnen gewannen ihre Trainingsspiele ungefährdet.

26.10.2017 | Nach der Jungen-II-Mannschaft war auch die Jungen III im Einsatz. Unter der Leitung von Andreas Neiderer gelang zunächst ein Auftaktsieg. Danach aber verlor man das Spiel um den Gruppensieg und im Anschluss auch das Spiel um Platz drei, so dass man am Ende ein etwas undankbarer Vierter wurde.

10.10.2017 | Es hat nicht ganz gereicht, um sich für den Regionalentscheid zu qualifizieren. In einem am Ende deutlichen Finale unterlagen die Jungen II (Jahrgänge 2002 und 2003) letztlich verdient dem Johann-Schöner-Gymnasium aus Karlstadt. Zuvor allerdings hatte man klare Siege gegen die Konkurrenz aus Arnstein (RS) und Karlstadt (RS) errungen.

25.07.2017 | Am vergangenen Freitag fand an der Ruder-Olympiastrecke in Oberschleißheim (bei München) der diesjährige Landesentscheid im Schulrudern zu „Jugend trainiert für Olympia“ (JtfO) statt. JtfO ist mit 800.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der weltweit größte Schulsportwettbewerb.

14.07.2017 | Die diesjährigen Bundesjugendspiele boten wieder zahlreiche Höchstleistungen im Bereich der Leichtathletik. Im Sprint, im Ausdauerlauf, beim Weit- und Hochsprung, bei Weitwurf und in der Staffel gaben die 5.- bis 8.-Klässer wieder mal alles. Dabei wurden erstaunliche Erfolge erzielt und auch so manche grandiose Technik präsentiert.

18.05.2017 | Mit viel Spaß und einer gesunden Einstellung fuhr die Mädchen-Fußball-Schulmannschaft zum Regionalentscheid nach Veitshöchheim. Im ersten Spiel unterlag sie den Mädchen des FKG Würzburg trotz schönen Konterspiels mit 1:5, wobei Anna eben einen solchen Konter mustergültig zum Ehrentreffer abgeschlossen hatte.

24.04.2017 | Nach Siegen auf Kreis-, Regional- und Bezirksebene konnten sich die Jungs auch beim Nordbayerischen Qualifikationsturnier souverän gegen Kulmbach und Weißenburg durchsetzen. Beim Landesfinale war die Begegnung gegen Augsburg lange Zeit offen.

04.03.2017 | Die Volleyball-Mädchen der Altersklasse III waren in der vergangenen Woche beim Nordbayerischen Qualifikationsturnier noch knapp am Sieg vorbeigeschrammt und erreichten damit den dritten Platz in Bayern. Die Badminton-Jungen der Altersklasse IV konnten ihr gleichwertiges Turnier, das am Dienstag in Marktheidenfeld stattfand, sensationell gewinnen.

Etwas enttäuscht saßen die Mädchen III (Jahrgänge 2002/03) des BNG auf dem Hallenboden in Großostheim, nachdem sie gerade zwei deutliche Niederlagen gegen die Teams vom AKG Kitzingen und der Realschule Großostheim hinnehmen mussten. Doch schon das Erreichen des Bezirksfinales war für die BNGlerinnen ein großer Erfolg.

Als erste Schulmannschaft starteten in diesem Schuljahr die Fußballer aus den 7. und 8. Klassen in die Saison; und dies recht erfolgreich. Dabei musste sich das von Uwe Riedel betreute Team zunächst in der Vorrunde behaupten, ehe man zum Kreisfinale nach Karlstadt reisen durfte.

Am 05.10.2016 fand in der Kulturhalle Wiesthal die diesjährige Schulsportehrung des Landkreises Main-Spessart statt. Dabei wurde unter anderem dem Balthasar Neumann-Gymnasium (BNG) aufgrund der zahlreichen guten sportlichen Erfolge in den Wettkämpfen von „Jugend trainiert für Olympia“ der Titel „sportlichste Schule im Landkreis“ verliehen.

Kooperationspartner

Auszeichnungen

Zum Seitenanfang